Präventionskurs

zertifizierter Präventionskurs der Primärprävention nach §20, Abs.1 SGB V (mit Krankenkassenbezuschussung)

Rückenschmerzen?

Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz

  • Über 80 % aller Rückenbeschwerden haben ihren Ursprung in einer zu schwachen Rückenmuskulatur.
  • Eine gut trainierte Rückenmuskulatur stützt die Wirbelsäule und entlastet die Bandscheiben.
  • Mit einem starken Rücken wirkt man aufrecht und selbstbewusst.
  • Ebenso kann ein trainierter Rücken auch plötzlichen ungewohnten Belastungen, die sich im Alltag nicht immer vermeiden lassen, besser standhalten.
Praeventionskurs

Lösungsansatz

Warum solltest Du an einem Präventionskurs teilnehmen?

Bewegungsmangel reduzieren

Ziel ist es, Deine gesundheitliche Situation durch Abbau von Bewegungsmangel zu verbessern.

Gesundheitliche Risiken minimieren

Gesundheitliche Risiken durch Vorbeugung zu reduzieren und Deine eigene Körperwahrnehmung stärken.

Beweglichkeit verbessern

Deine konditionellen Fähigkeiten wie Kraft und Ausdauer sowie Koordination und Beweglichkeit zu verbessern.

Langfristige Motivation

Dich langfristig für regelmäßige Bewegung bzw. sportliche Aktivität zu motivieren.

Deine Vorteile

Warum dieser Präventionskurs die richtige Wahl für Dich ist!

Zertifiziert

Unser hochwertiger Präventionskurs ist nach §20 SGB V von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert. Der Kurs hat eine Gruppengröße von maximal 15 Teilnehmern.

Finanzielle Förderung

Die gesetzlichen Krankenkassen fördern die Teilnahme an unseren Kursen (abhängig von der jeweiligen Krankenkasse werden sogar bis zu 100 % der Kursgebühren übernommen).

Kein Rezept nötig

Für die Teilnahme ist kein Rezept und keine Mitgliedschaft nötig. Pro Jahr können bis zu 2 Kurse bezuschusst werden.

„Fit&Roll ®

In unserem Präventionskurs-Konzept „Fit&Roll® – funktionelle Ganzkörperkräftigung“ geht es um funktionelles und kräftigendes Training in Theorie und Praxis.
Im Fokus jeder Kurseinheit stehen Übungen zur Stabilität und Kräftigung Deiner Muskulatur.
Die myofasziale Release-Technik mit Faszienrollen und Faszienbällen bildet den Abschluss jeder Kurseinheit.
Mit geringem Aufwand und einfachen Übungen können so primär Deine Kraft und Leistungsfähigkeit der Muskulatur deutlich verbessert werden.
Über die gesamte Dauer des Kurses wird die Muskulatur durch regelmäßige und gezielte Kräftigung trainiert und anschließend regeneriert, was für eine präventive Lösung von Spannungen und dadurch insgesamt für eine höhere Leistung der Muskeln sorgt.

JETZT TEILNEHMEN

Präventionskurs

Teilnehmergebühr

€ 130,-

Kursdauer: 10 Wochen

keine Mitgliedschaft notwendig

10 Kurseinheiten a 60 Min
*********
(Die gesetzl. Krankenkassen erstatten ca. 80 % der Kursgebühr wieder zurück. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse)

UNSER NÄCHSTER PRÄVENTIONSKURS

JETZT ANMELDEN


Melde Dich jetzt für unseren nächsten Präventionskurs an.

Corona Update!


Update 22.01.2022

Die beiden Kurse am Donnerstag (ab 27.01.2022) und Freitag (ab 28.01.2022) finden als Hybridkurs statt. Du kannst je nach Situation ins Studio kommen oder auch per Livestream teilnehmen.

Zusätzliche Information bzgl. der Auswirkungen der Corona Pandemie!

Die letzten Monate haben gezeigt, daß es unter Umständen zu temporären Schließungen von Fitnessstudios kommen kann.
Sollten wir von einer angeordneten Schließung betroffen sein, finden die Kurseinheiten per Livestream statt.
Sollten aufgrund von Erkrankung oder Quarantäneanordnung der Kursleitung Kursstunden ausfallen, werden Diese am Ende des Kurses nachgeholt.